Strände in Grado, Lignano, Caorle und Bibione

Friuli-Venezia Giulia
Antworten
Italienneuling
novell@
novell@
Beiträge: 5
Registriert: Freitag, 06.04.2018, 22:44

Strände in Grado, Lignano, Caorle und Bibione

Beitrag von Italienneuling » Samstag, 07.04.2018, 07:44

Hallo liebe Forumsteilnehmer,

war letztes Jahr in Grado und bin wirklich begeistert, v.a. von der Altstadt und dem Flair!

Einziger Wehmutstropfen: Der Hauptstrand von Grado fällt sehr seicht ins Meer ab, d.h. man geht mehrere hundert Meter bis man endlich schwimmen kann. Für mich als passionierten Schwimmer nicht ganz so mein Ding.

Nun meine Frage: Wie sieht der Strand in den anderen Orten an der Oberen Adria aus, also in Lignano, Caorle oder Bibione?

Kennt jemand ganz speziell Lignano-Pineta?

Oder wie sieht es an anderen Stränden in Grado aus, bspw. am Costa Azzurra-Strand?

Gruß vom Italienneuling

Antworten