Palmanova

Friuli-Venezia Giulia
Antworten
Benutzeravatar
papili
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 1225
Registriert: Mittwoch, 22.11.2006, 21:32
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Palmanova

Beitrag von papili » Dienstag, 14.06.2011, 10:48

Nachdem Done aus Umbrien seinen Wald (Italien) gezeigt hat, hier eine andere Kuriosität.

Die Festungsstadt Palmanova

Grundriss Palmanova

Der Grundriß von Palmanova ist bis zur Pedanterie exakt einem neunzackigen Stern nachgezogen. Drei schnurgerade Hauptstraßen durchschneiden transversal die Stadt, vier konzentrisch angelegte Straßen umgeben den Stadtkern, sechs viereckige Plätze sind dem Zentrum vorgelagert, das von einem sechseckigen Platz gebildet wird.
Bild

http://meineadria.com/Italien-Adria-Pal ... 313.0.html

Die drei großen Stadttore Porta Aquileia, Porta Udine und Porta Cividale haben sich erhalten, teilweise sogar mit ihren frühbarocken Vorwerken.

Drei Kirchen: Die kleine Franziskuskirche (um 1600), die im 19. Jahrhundert zwischenzeitlich als Arsenal diente; die Kirche der Geburt der Jungfrau Maria (um 1660 von Franziskanern erbaut), die von den Franzosen in ein Warenlager umgewidmet wurde und seither profaniert ist und die Kathedrale (erbaut 1615-1636) mit einem einschiffigen säulenfreien Innenraum.

Außerdem ein Stadt- und Militärmuseum.
(aus Wikipedia, http://de.wikipedia.org/wiki/Palmanova)

Papili
Ich bin zwar nicht deiner Meinung, aber ich werde alles tun damit du deine Meinung frei sagen kannst. (Voltaire)

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6995
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Palmanova

Beitrag von lanonna » Dienstag, 14.06.2011, 13:00

Ich hoffe sehr, dass wir in diesem Jahr noch ein kleines bisschen mehr vom Friaul kennenlernen.

Palmanova gehört natürlich zu meinen Wunschstädten.

Lanonna :flag: :flag:
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Antworten