4 Tage nach Rom

Lazio
Benutzeravatar
Ondina
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 3858
Registriert: Mittwoch, 01.08.2007, 11:56
Vorname: Undine
Wohnort: Brandenburg

Re: 4 Tage nach Rom

Beitrag von Ondina » Mittwoch, 25.02.2009, 09:15

Schön, dass du wieder da bist!
Ich bin total gespannt! :flag:
Vivere come se morissi il giorno dopo,
pensare come se non morissi mai!

Benutzeravatar
campagnola
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 836
Registriert: Freitag, 22.06.2007, 09:47
Vorname: Marlies
Wohnort: Konstanz am Bodensee

Re: 4 Tage nach Rom

Beitrag von campagnola » Mittwoch, 25.02.2009, 09:20

Guggug Gisele Ondina Done und alle,


ja aber irgendwie hab ich schon nostalgia da Roma !!!!!!!!!!!!!!! 8) 8)

Bericht kommt.... ballllllllllllllllddddddddddd.... aber nach dem Motto
con calma !!!!

Marlies

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6995
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: 4 Tage nach Rom

Beitrag von lanonna » Donnerstag, 26.02.2009, 12:20

Ben tornata, Campa!!!

Ich hoffe, du hast in Rom mal an uns gedacht! Ich bin sehr gespannt auf deinen Bericht!

Lanonna
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Benutzeravatar
Pené
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 1190
Registriert: Sonntag, 29.06.2008, 11:17
Vorname: Sandra
Wohnort: zwischen München und Garmisch

Re: 4 Tage nach Rom

Beitrag von Pené » Donnerstag, 26.02.2009, 16:17

Freu mich auch schon - vorallem aber auf die Bilder .... :P

Benutzeravatar
campagnola
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 836
Registriert: Freitag, 22.06.2007, 09:47
Vorname: Marlies
Wohnort: Konstanz am Bodensee

Re: 4 Tage nach Rom

Beitrag von campagnola » Samstag, 14.03.2009, 07:53

Soooo aber jetzt :::::::::

Erst ging das Bildverkleinerungsprogramm nicht mehr, dann kam ein Geburtstag dazwischen....
dann ein Haufen Gäste... .....


Unfassbar die Rom-Reise liegt schon wieder fast 4 Wochen zurück und mir scheint es so, als ob es erst gestern gewesen wäre.

Ankunft : Nach kurzem Flug sind wir ( eine Freundin und ich) butterweich in Rom gelandet,
von Schnee und kalt - in den Frühling, einfach herrlich.
Forum Romanum 1.jpg

Es war sehr viel los, besonders an den bekannten Plätzen und natürlich am Trevi Brunnen,
wo man eine Münze über die Schulter reinschmeisst, auf daß man irgendwann einmal wieder nach Rom reist.

Das Koloseum, den Vatikan mit Museen ( ein Wahnsinn diese Kunstwerke auf Boden, Decken und Wänden) Forum Romanum und noch so einiges haben wir gesehen aber noch längst nicht alles...... das heisst


Arrevideci Roma !!!!!!


tanti saluti

Marlies
Dateianhänge
Forum Romanum 2.jpg
Petruskirche1.jpg

Benutzeravatar
Ondina
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 3858
Registriert: Mittwoch, 01.08.2007, 11:56
Vorname: Undine
Wohnort: Brandenburg

Re: 4 Tage nach Rom

Beitrag von Ondina » Samstag, 14.03.2009, 10:41

Oh wunderbar, Campa!
Du hast doch bestimmt noch mehr Bilder. :zwinker:
Ihr hattet ja wirklich strahlend blauen Himmel.
Erzähl noch ein bisschen mehr, wo habt ihr gewohnt?
Was habt ihr gutes gegessen?
Musstet ihr am Colloseum anstehen?
Saluti Ondina, die furchtbar neugierig ist :roll:
Vivere come se morissi il giorno dopo,
pensare come se non morissi mai!

Benutzeravatar
Sandro
italophil
italophil
Beiträge: 673
Registriert: Sonntag, 27.04.2008, 15:26
Wohnort: Milano

Re: 4 Tage nach Rom

Beitrag von Sandro » Samstag, 14.03.2009, 13:02

Ich werde nächste Woche mal unseren Reisebericht von Rom hier reinstellen, der endlich fertig ist und nochmal von der professoressa berarbeitet wird, falls es noch Sachen gibt die sie hinzufügen möchte. Werde dann auch ein paar Bilder mitliefern :mrgreen: Aber vom Rathaus aus habe ich auch ein Foto der fori romani gemacht :lol: (das war doch von da oben, oder?)

Sandro
Mazzë e panéllë fannë i figghjë béllë, panéllë senza mazzë fannë i figghjë com ù cazz!

Antworten