Der Bambini-Blick

Lazio
Antworten
Benutzeravatar
NEWS
italophil
italophil
Beiträge: 208
Registriert: Sonntag, 20.02.2005, 03:30

Der Bambini-Blick

Beitrag von NEWS »

Herrliche Kurzgeschichte mit Beobachtungen und Erlebnissen von SPIEGEL-Korrespondent Alexander Smoltczyk aus Rom:
[hr]TRAVEL LOG ROM
Der Bambini-Blick

Antike Bauwerke, beschauliche Gässchen, Art-Déco-Schwimmhallen - Rom ist für die Ewigkeit gebaut. Kindern aber macht die italienische Hauptstadt das Leben schwer. So fand sich SPIEGEL-Korrespondent Alexander Smoltczyk bei einem Kindergeburtstag in einer fensterlosen Halle unter einem Autobahnkreuz wieder. weiter...

[align=right]© SPIEGEL ONLINE[/align]

Benutzeravatar
Caterina
membr@
membr@
Beiträge: 34
Registriert: Samstag, 12.02.2005, 13:15
Wohnort: Basel (Basilea, Svizzera)

ist das jetzt absicht?!

Beitrag von Caterina »

ciao!
ist das jetzt absicht, dass man den artikel nicht mehr abrufen (oder eher aufrufen? :roll: ) kann?
ich würde ihn nämlich äusserst gerne lesen!!!!
:D

ts Caterina

Benutzeravatar
smart
fondatore
fondatore
Beiträge: 1391
Registriert: Montag, 24.01.2005, 14:53
Vorname: Martin
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von smart »

Danke für den Hinweis! Der Artikel wurde wohl verschoben und daher stimmte die Adresse nicht mehr. Da ist er wieder! :-)
Zehn Jahre Italienforum auf TIAMOITALIA! Mehr als 1.000 Italienliebhaber haben knapp 50.000 Beiträge verfasst. Das freut uns! :flag:

Benutzeravatar
Caterina
membr@
membr@
Beiträge: 34
Registriert: Samstag, 12.02.2005, 13:15
Wohnort: Basel (Basilea, Svizzera)

Beitrag von Caterina »

grazie! :D
ich bin mit dem artikel zwar nicht vollständig einverstanden, aber es hat schon wahres dabei.
um a roma erfolg zu haben, muss man sich einfach auskennen oder leute um sich herum haben, die sich auskennen.
schaukeln sind von mir aus rar, aber es GIBT sie, man muss nur wissen, wo.
genauso ist es doch mit den zahlreichen geschäften: wer jammert, er hätte im angeblich teuren rom massen von geld ausgegeben, hat einfach irgendetwas falsch gemacht.
in meinem kleiderschrank gibt es dank den römischen einkäufen praktisch keinen platz mehr und ich habe sogar massiv weniger geld ausgegeben, als wenn ich in der schweiz eingekauft hätte. :o

un saluto a tutti

Antworten