Vacanza 2011

Tauschen Sie sich mit anderen Usern über Geheimtipps in Italien aus!
Benutzeravatar
ramazza
italophil
italophil
Beiträge: 536
Registriert: Freitag, 21.08.2009, 13:42
Wohnort: Westfalen

Vacanza 2011

Beitrag von ramazza » Donnerstag, 19.08.2010, 18:47

Ciao!
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub...
La famiglia ramazza (mama, papa & ragazza) denkt nach über Badeurlaub in Italien:
Termin: 2 1/2 - 3 Wochen Ende August - Anfang September 2011
Unterkunft: Ferienwohnung oder Campingplatz (Zelt)
Was wir brauchen: :D
Sandstrand, möglichst weitläufig und ohne Zusatzkosten, also entweder zur Unterkunft gehörig (und im Preis enthalten?) oder eben spiaggia publicca
Was wir definitiv nicht brauchen: :twisted:
Kieselstrand, Animationsteam, Swimmingpool, Spielplatz, Fernsehempfang, W-LAN,
Schickimicki-Strandpromenade, mit dem Auto zum Strand fahren müssen, Liegestühle ...
Ferien am Lido di Jesolo stellen wir uns ********(Zensur :zwinker: ) vor - so also nicht!

Hat jemand Tipps für uns??
Ach so, wo??
Tjaa, unsere Herzen rufen "Süditalien!"- da dann doch eher die FeWo und Anreise per Flieger.
"Napoli! " - aber da gibt´s keinen schönen Strand, oder??
Der Kopf murmelt leise "möglichst weit im Norden", damit die Anfahrt nicht so lang ist.
Da wäre dann auch Camping interessant...
Seufz!
Ich hänge ´mal Fotos an, damit Ihr seht, was uns gefällt.

Saluti
ramazza
Dateianhänge
holland.jpg
Nordholland
holland.jpg (3.5 KiB) 1662 mal betrachtet
camping la plage.jpg
Camping La Plage, Grimaud
camping la plage.jpg (3.49 KiB) 1662 mal betrachtet
grimaud.jpg
Grimaud, Südfrankreich
grimaud.jpg (4.8 KiB) 1662 mal betrachtet
Ein echter Espresso widerlegt das Vorurteil, Genuß hätte etwas mit Länge zu tun. (Segafredo)

Benutzeravatar
Ondina
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 3858
Registriert: Mittwoch, 01.08.2007, 11:56
Vorname: Undine
Wohnort: Brandenburg

Re: Vacanza 2011

Beitrag von Ondina » Donnerstag, 19.08.2010, 21:43

Doch ramazza, ich sage nur Cilento.
Das war wunderschön und völlig ungeschminkt!
Ist von Napoli aus schnell und gut zu erreichen, allerdings mit Bergen im Hintergrund.
Wir waren bei Pisciotta, ungeschönt und verwinkelt mit unglaublich vielen netten Leuten.
Guck mal hier:
http://www.focus.de/reisen/reisefuehrer ... 23317.html

saluti Ondina
Vivere come se morissi il giorno dopo,
pensare come se non morissi mai!

Benutzeravatar
gise
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 3068
Registriert: Freitag, 27.04.2007, 17:29

Re: Vacanza 2011

Beitrag von gise » Freitag, 20.08.2010, 13:37

Schöne fotos Ramazza, leider kann ich Dir bei deiner Frage nicht weiterhelfen :?

Liebe Grüße
Gise

Benutzeravatar
ramazza
italophil
italophil
Beiträge: 536
Registriert: Freitag, 21.08.2009, 13:42
Wohnort: Westfalen

Re: Vacanza 2011

Beitrag von ramazza » Freitag, 20.08.2010, 17:46

Ciao Ondina,
Cilento. Che bello!! Danke für den link.
Aber 1800 km weit weg!
Mio Dio!

Da werden wir noch manche Stunde vorm Bildschirm hocken und postkarten-schöne Fotos betrachten, Reiseberichte lesen,...

ramazza
Ein echter Espresso widerlegt das Vorurteil, Genuß hätte etwas mit Länge zu tun. (Segafredo)

Benutzeravatar
Ondina
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 3858
Registriert: Mittwoch, 01.08.2007, 11:56
Vorname: Undine
Wohnort: Brandenburg

Re: Vacanza 2011

Beitrag von Ondina » Samstag, 21.08.2010, 11:58

Könnt ihr nicht nach Neapel fliegen? Und dort einen Leihwagen nehmen?
Dann ist es ganz nah.
Das machen wir im Herbst so mit Bari und Apulien.

Übrigens hab ich mal vor ein paar Jahren was zum Cilento geschrieben unter Kampanien:
http://forum.tiamoitalia.de/viewtopic.p ... =580#p2788

buona fortuna ramazza
Ondina
Vivere come se morissi il giorno dopo,
pensare come se non morissi mai!

Benutzeravatar
Lory
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 1482
Registriert: Mittwoch, 30.07.2008, 13:46
Vorname: Lory

Re: Vacanza 2011

Beitrag von Lory » Samstag, 21.08.2010, 13:41

ramazza, ich kann dir den Cilento auch empfehlen........wir waren vor 3 Jahren dort. Flug nach Neapel und dann mit dem Mietwagen. Es gibt dort viele Agriturismi mit Ferienwohnungen und MOZZARELLA direkt vom Hof der Käsefabrik........hmhmhmhmh :yumyum:
Oder Ihr fahrt mit eurem Auto nach Ligurien....die Fahrt bis Genua ist eigentlich easy. Vielleicht können Dir befana und joelline noch Hinweise zu Unterkünften geben.........

Saluti, L. :)
Ist Deine CD angekommen?
I sogni piu belli non si fermano mai....

Befana
italophil
italophil
Beiträge: 612
Registriert: Mittwoch, 04.07.2007, 11:45
Vorname: Marianne
Wohnort: Rodgau und Ligurien
Kontaktdaten:

Re: Vacanza 2011

Beitrag von Befana » Samstag, 21.08.2010, 16:58

Ja, Campingplätze gibt es jede Menge.Auch Sandstrand.Ferienwohnung bei Blumenriviera.de

Antworten