Ein bisschen Venedig/Murano/Burano...

Besprechen Sie hier Ihre Urlaubsfotos. Sie können einen Link zu Ihrem Online-Fotoalbum setzen oder einzelne Reisefotos direkt hochladen.
Benutzeravatar
Ondina
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 3858
Registriert: Mittwoch, 01.08.2007, 11:56
Vorname: Undine
Wohnort: Brandenburg

Re: Ein bisschen Venedig/Murano/Burano...

Beitrag von Ondina » Mittwoch, 07.01.2009, 14:36

luigina hat geschrieben:Das soll das Universum aus Glas darstellen :-)
Ich dachte ein Seeigel im Kampfanzug :lol:
Vivere come se morissi il giorno dopo,
pensare come se non morissi mai!

Benutzeravatar
luigina
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 3084
Registriert: Dienstag, 05.02.2008, 18:02
Vorname: susi
Wohnort: Oldenburg

Re: Ein bisschen Venedig/Murano/Burano...

Beitrag von luigina » Mittwoch, 07.01.2009, 15:03

Ich bin da ein paarmal drumrum gelaufen, weiß aber immer noch nicht, wo ich da ein Universum finden soll :roll:
Thank you very much,
Englisch isch n Quatsch.
Hochdeutsch isch it gscheider
drum schwätz mer schwäbisch weider

Benutzeravatar
Ondina
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 3858
Registriert: Mittwoch, 01.08.2007, 11:56
Vorname: Undine
Wohnort: Brandenburg

Re: Ein bisschen Venedig/Murano/Burano...

Beitrag von Ondina » Mittwoch, 07.01.2009, 18:27

Ist vielleicht noch in der Entstehung :roll:
Guck doch mal in nächsten Jahr nach, ob schon was draus geworden ist. :lol:

Das war dann sicher auf Murano, wegen der Glaskunst, nicht wahr?
Ich kenn Murano nicht, ich war nur auf Burano und das fand toll, so schön bunt.

Saluti Ondina
Vivere come se morissi il giorno dopo,
pensare come se non morissi mai!

Benutzeravatar
luigina
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 3084
Registriert: Dienstag, 05.02.2008, 18:02
Vorname: susi
Wohnort: Oldenburg

Re: Ein bisschen Venedig/Murano/Burano...

Beitrag von luigina » Mittwoch, 07.01.2009, 18:43

Burano ist traumhaft, ich hab immer das Gefühl, es wird da nie dunkel. Das sieht alles so hell und freundlich aus.

Nein, Ondina, das Teil sah ziemlich fertig aus. Ich denke nicht, daß da noch was fehlt. Aber vielleicht bin ich in solchen Sachen auch phantasielos. :D :roll:
Thank you very much,
Englisch isch n Quatsch.
Hochdeutsch isch it gscheider
drum schwätz mer schwäbisch weider

Benutzeravatar
papili
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 1225
Registriert: Mittwoch, 22.11.2006, 21:32
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Ein bisschen Venedig/Murano/Burano...

Beitrag von papili » Mittwoch, 07.01.2009, 20:46

Tolle Bilder, Luigina. Da werden Erinnerungen wach.

Dein Mut nach Venedig zu fliegen ist durch diese Bilder und Deine Erlebnisse mehr als entschaedigt worden.

Was macht Deine Planung hinsichtlich neuer Camera?

Viele Gruesse aus der noch relativ warmen Maremma

Papili, der jetzt Koffer packen geht.
Bild
Ich bin zwar nicht deiner Meinung, aber ich werde alles tun damit du deine Meinung frei sagen kannst. (Voltaire)

Benutzeravatar
Done
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 1021
Registriert: Sonntag, 05.02.2006, 13:09
Wohnort: vicino a Ratisbona

Re: Ein bisschen Venedig/Murano/Burano...

Beitrag von Done » Mittwoch, 07.01.2009, 21:43

Hallo Luigina,

wirklich tolle Bilder. Mir gefällt das zweite, mit den Booten und der Spiegelung am allerbesten. War der Himmel tatsächlich so blau oder hast Du da mit Filter oder Software was optimiert?

Ich finde die Deutung als "Seeigel im Kampfanzug" :floet: auch nachvollziehbarer als ein "Universum aus Glas" ;-)

Done
Bisogna sfuggire due categorie di persone: quelle che non sanno niente e quelle che sanno tutto (Giuseppe Tornatore)

Benutzeravatar
luigina
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 3084
Registriert: Dienstag, 05.02.2008, 18:02
Vorname: susi
Wohnort: Oldenburg

Re: Ein bisschen Venedig/Murano/Burano...

Beitrag von luigina » Mittwoch, 07.01.2009, 22:24

Der Himmel war tatsächlich so blau, ich hab da nicht "nachgemalt" :-)
Papili, im Moment habe ich die Sony im Auge, werde aber demnächst nochmal ins Geschäft gehen. :D
Thank you very much,
Englisch isch n Quatsch.
Hochdeutsch isch it gscheider
drum schwätz mer schwäbisch weider

Antworten