Mille Miglia und Florenz

Besprechen Sie hier Ihre Urlaubsfotos. Sie können einen Link zu Ihrem Online-Fotoalbum setzen oder einzelne Reisefotos direkt hochladen.
Benutzeravatar
Ondina
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 3858
Registriert: Mittwoch, 01.08.2007, 11:56
Vorname: Undine
Wohnort: Brandenburg

Re: Mille Miglia und Florenz

Beitrag von Ondina » Montag, 29.09.2008, 20:31

armer schwarzer Kater :lol: :zwinker:
Vivere come se morissi il giorno dopo,
pensare come se non morissi mai!

Benutzeravatar
Done
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 1021
Registriert: Sonntag, 05.02.2006, 13:09
Wohnort: vicino a Ratisbona

Re: Mille Miglia und Florenz

Beitrag von Done » Montag, 29.09.2008, 22:20

Schwarz? Kater?

Nein, nein, ich fühl mich schon wohl jedes Jahr, wenn ich mir das alles wieder mal anschauen darf :winkewinke:

Done
Bisogna sfuggire due categorie di persone: quelle che non sanno niente e quelle che sanno tutto (Giuseppe Tornatore)

Benutzeravatar
Lory
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 1482
Registriert: Mittwoch, 30.07.2008, 13:46
Vorname: Lory

Re: Mille Miglia und Florenz

Beitrag von Lory » Montag, 06.10.2008, 11:30

Ciao Done,
komme gerade vom Gardasee und jetzt ist mir der Name vom Oldtimer-Händler, von dem ich oben gesprochen habe, wieder eingefallen. Er heißt Luzzago, das sind zwei Brüder, die in Brescia (auf der Bundesstraße Richtung Milano gegenüber von Jaguar) wunderschöne alte Autos reparieren und auch verkaufen. In seinem Showroom, den jeder besichtigen darf, stehen ca. 100 bildschöne Exemplare!!! Ein Besuch dort lohnt sich immer!!! :D
Hier kannst Du Dir was passendes aussuchen, wenn Du zur nächsten Mille Miglia fährst...weißt Du, wie hoch das Startgeld ist? Ich weißes, uffah... :oops:

Ciao da Lory :)
I sogni piu belli non si fermano mai....

milano
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 1927
Registriert: Dienstag, 10.06.2008, 10:48
Wohnort: Düsseldorf/ Milano

Re: Mille Miglia und Florenz

Beitrag von milano » Montag, 06.10.2008, 12:45

Ciao Lory,

wie war denn Dein Trip? Ich hoffe, Du hast Dich amüsiert!

Liebe Grüsse,
milano
CARPE DIEM ET NOCTEM!

Benutzeravatar
Lory
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 1482
Registriert: Mittwoch, 30.07.2008, 13:46
Vorname: Lory

Re: Mille Miglia und Florenz

Beitrag von Lory » Montag, 06.10.2008, 15:08

Si, grazie cara!
Eravamo solo dalle giovedì alla domenica al Lago di Garda e ci siamo divertiti un sacco come sempre! :D Siamo sempre a Gardone e da lì facciamo le nostre escursioni. Poi è un obbligo di andare al mercato in Salò al sabato. Ich habe dort eine Frucht gesehen und natürlich auch gegessen, die ich nie zuvor gesehen habe. Sieht aus wie eine große Eichel oder eine große grün-rote Olive. Hat einen Kern in der Mitte und schmeckt ein bißchen nach Pflaume. Sie hieß so ähnlich wie "giugiole".......kennt sie jemand von Euch?
Dann haben wir uns noch Mantua angeschaut (eine wunderschöne Stadt!), sind ständig irgendwo eingekehrt, haben trotta fumata dal Lago e anche alla griglia, unsere ragazzi ständig Tagliata (fast roh... :oops: ) gegessen, überall ein gelato....hm, wenn ich denke, daß wir gestern noch draußen bei 22Grad gefrühstückt haben und jetzt regnets.... :(
Eigentlich gehört das hier gar nicht zum Thema von Done....scusate, ma volevo rispondere a milano.......
carissimi saluti, Lory :)
I sogni piu belli non si fermano mai....

Benutzeravatar
Done
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 1021
Registriert: Sonntag, 05.02.2006, 13:09
Wohnort: vicino a Ratisbona

Re: Mille Miglia und Florenz

Beitrag von Done » Montag, 06.10.2008, 19:35

Lory hat geschrieben:weißt Du, wie hoch das Startgeld ist? Ich weißes, uffah... :oops:
Ich wusste es ungefähr - und jetzt auch wieder genau: Für 2009 (die Mille Miglia findet da übrigens vom 13. bis zum 17. Mai statt) sind es 5775€. :shock:

Immerhin für zwei Personen und immerhin bekommt man es auch wieder zurück, wenn man nicht auserwählt wird ... :shock:

Also: Am 14.05.2009 findet Ihr mich in Brescia! Als Zuschauer und Bewunderer.

Done
Bisogna sfuggire due categorie di persone: quelle che non sanno niente e quelle che sanno tutto (Giuseppe Tornatore)

fresco

Re: Mille Miglia und Florenz

Beitrag von fresco » Dienstag, 21.10.2008, 15:02

Schöne Fotos - das sind absolute Traumautos. So einen würde ich gerne haben :D

Antworten