Italienische Männer mögen keine türkischen Frauen - Stimmt das?

In unserer Hauptrubrik tauschen wir uns über all das aus, was uns momentan bewegt. :flag:
Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6990
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Italienische Männer mögen keine türkischen Frauen - Stimmt das?

Beitrag von lanonna » Sonntag, 03.04.2016, 22:21

Hallo, Esra,

es ist eben nicht so einfach. Ich denke, solange du italienische Männer als "Kerle" bezeichnest, musst du mit Misstrauen rechnen. Das klingt sehr abwertend. "Tipo" oder "tizio" auf Italienisch möchte niemand in den Augen einer hübschen jungen Dame sein. Ob das türkische Wort "herif" netter ist in der eigentlichen Bedeutung, kann ich nicht beurteilen.

Letztendlich scheitert die Liebe nicht am Glauben, solange die menschen offen und ehrlich sind und nicht in ihrer Lebensweise zu den Fundamentalisten gehören - das gilt für alle Religionen.

Im übrigen glaube ich nicht, dass das ein Thema ist, das wir hier ausdiskutieren können oder sollen.

Lanonna

PS ein besonderer Gruß geht an dich, Lieber Fritz, und deine Fee.
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Benutzeravatar
SAN VITO PAAR
italophil
italophil
Beiträge: 430
Registriert: Sonntag, 25.07.2010, 05:22
Vorname: Fritz und Fee
Wohnort: Carovigno

Re: Italienische Männer mögen keine türkischen Frauen - Stimmt das?

Beitrag von SAN VITO PAAR » Montag, 04.04.2016, 08:12

Aber Danke liebe Dorothee und natürlich auch viele Grüße von uns an dich und Wolfgang von Fee und meine Wenigkeit

Antworten