Tanti auguri, Italia

In unserer Hauptrubrik tauschen wir uns über all das aus, was uns momentan bewegt. :flag:
Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6994
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Tanti auguri, Italia

Beitrag von lanonna » Donnerstag, 17.03.2011, 12:39

Heute vor 150 Jahren kroch nicht Rom aus dem Ei sondern vereinigte sich der Süden Italiens mit dem Norden.

Trotz aller Schwierigkeiten, die diese Einigung mit sich brachte, ist aus dem schwierigen Gebilde das moderne Italien geworden. Was nicht heißt, dass alle Geburtsschwierigkeiten überwunden sind.

Im Gegenteil. An seinem Geburtstag zeigt sich Italien als zerrissenes Land,in dem sich sogar Abspaltungswünsche breit machen.

Auch wenn nicht alle in Festlaune sind, so ist dieser Tag dennoch ein zu feiernder Geburtstag. Die Italiener haben es geschafft, 150 Jahre um ihre innere Einigkeit zu kämpfen. Und sie werden es weiter tun.

Auguri! Kraft und Mut und Zusammenhalt

wünscht

Bild

Lanonna Bild, die überlegt, wie es in 150 Jahren in Deutschland aussieht...
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Benutzeravatar
MarcoClick
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 932
Registriert: Mittwoch, 28.07.2010, 17:52
Vorname: Marco
Wohnort: Fossombrone (PU)

Re: Tanti auguri, Italia

Beitrag von MarcoClick » Freitag, 18.03.2011, 10:17

Lo scrivo in italiano anche qui! :D Auguri Italia :D
Il treno della fortuna passa una sola volta nella vita ed è un viaggio di sola andata, senza possibilità di ritorno. Ho capito troppo tardi di averlo perso.

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6994
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Tanti auguri, Italia

Beitrag von lanonna » Freitag, 18.03.2011, 16:33

Fatto bene, Marco!!!!

Ieri sera abbiamo fatto un bel brindisi con spumante - Gestern Abend ahebn wir mit Sekt angestoßen!

Ancora Auguri

Lanonna :flag: :flag: :flag:
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Benutzeravatar
maritimu
italophil
italophil
Beiträge: 262
Registriert: Montag, 02.11.2009, 19:30
Vorname: Elvira
Wohnort: Cupramontana

Re: Tanti auguri, Italia

Beitrag von maritimu » Freitag, 18.03.2011, 22:01

Und ich habe mir zur Feier des gestrigen Tages abends im Fernsehen die arte Life-Übertragung von Verdis Nabucco aus dem Teatro dell'Opera in Rom gegönnt. Die bekannte Arie "Va, pensiero" des Gefangenenchors aus dem 3. Akt ließ Dirigent Riccardo Muti nach ein paar launig-nachdenklichen Worten zu Italiens gegenwärtiger Kulturgeschichte gemeinschaftlich vom Publikum wiederholen. Es fehlte nicht viel und ich hätte dabei stramm gestanden, so etwas - behaupte ich mal - gibt es nur hier in Italien!

Buona notte wünscht
Elvira
Jeder ist Ausländer, und zwar fast überall

Neretino
italophil
italophil
Beiträge: 531
Registriert: Samstag, 18.04.2009, 22:36
Vorname: Raffaele

Re: Tanti auguri, Italia

Beitrag von Neretino » Freitag, 18.03.2011, 22:12

Va pensiero ist ein wunderschönes Lied...

Hier nochmal eine kleine Kostprobe, für alle die es nicht kennen (nur ein Ausschnitt, nicht die volle Länge).

Ein wahres Werk, europäischer, historischer Kultur!

http://www.youtube.com/watch?v=-QkKbxB2bTU

:flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag: :flag:

Ach ich merke schon... Es tut mir gut nach zwei Wochen wieder arbeiten zu gehen. Dann habe ich weniger Zeit :lol:

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6994
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Tanti auguri, Italia

Beitrag von lanonna » Freitag, 18.03.2011, 22:14

"Va Pensiero", Verdis schönste Arie in meinen Augen, Oheren und Herz, hat den Italienern schon des öfteren als Ersatz für ihre Nationalhymne gedient.

Das war sicher Gänsehaut-Feeling.

Salutoni

Lanonna :flag: :flag:
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6994
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Tanti auguri, Italia

Beitrag von lanonna » Freitag, 18.03.2011, 22:18

Bossi muss ich nicht hören. Da gibt es bessere Chöre.

Lanonna - hat sofort die richtige CD rausgesucht :flag: :flag:
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Antworten