Wahlen am 13. + 14. April

Hintergründe, Vertiefungen, Streitgespräche. Gern auch über die italienische Politik!
ulla
membr@
membr@
Beiträge: 61
Registriert: Dienstag, 18.03.2008, 07:32
Vorname: Ulla
Wohnort: Nepi bei Rom

Wahlen am 13. + 14. April

Beitrag von ulla »

Bald ist es so weit! Italien bekommt eine neue Regierung. Am 13. + 14. April sind die Wahlen. Berlusconi oder Veltroni! Wer wirds werden? Was denken die in D lebenden ueber die beiden Politiker? Das wuerde mich mal brennend interessieren. Bin gespannt!!! :flag:

ulla

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6995
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Wahlen am 13. + 14. April

Beitrag von lanonna »

Ich habe sehr oft gehört: "Alles andere, aber bloß nicht Signor B.!"

Es gibt aber auch "liebenswerte" Anhänger von Signor B.

Ich denke, die Eistellung wird nicht viel anders sein als die in Italien selbst. Interessant war gestern eine Fernsehbericht über zwei italienische Wahlkämpferinnen, die - gut Deutsch sprechend - in dieser Woche noch heftig auf Stimmenfang für Veltroni sind. Die angesprochenen Italiener haben mehr oder minder freundlich in die Kamera geblickt, aber sich nicht parteipolitisch geäußert.

Lanonna
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Nona Picia
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 1600
Registriert: Freitag, 04.01.2008, 09:05
Wohnort: Trieste/VeneziaGiulia - Italia
Kontaktdaten:

Re: Wahlen am 13. + 14. April

Beitrag von Nona Picia »

Hoffentlich wird es bald vorbei sein (speranza vana, però)Es ist wie ein grossen Zirkus, aber nicht so lustig wie ein Zirkus! :( :(
ciao ciaoooo
nonapicia


"L'educazione e' l'arma piu' potente
che puo' cambiare il mondo"
Nelson Mandela

Non correre MAI più veloce di quanto il tuo angelo custode possa volare

ulla
membr@
membr@
Beiträge: 61
Registriert: Dienstag, 18.03.2008, 07:32
Vorname: Ulla
Wohnort: Nepi bei Rom

Re: Wahlen am 13. + 14. April

Beitrag von ulla »

Ich schlage hiermit eine Wette vor:

Ich wette, dass Berlusconi gewinnt! Und zwar haushoch....

Wer haelt dagegen? Sollte ich verlieren, lade ich alle Gewinner zu mir auf ein Glaeschen Wein, Prosecco oder Limoncello ein! Sobald derjenige in Rom ist....na, gilt die Wette???

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6995
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Wahlen am 13. + 14. April

Beitrag von lanonna »

Ulla, ich wette aus Prinzip nicht, aber ich befürchte.....

Nona, der politische Zirkus wird uns bis in alle Ewigkeiten erhalten bleiben! :zwinker:

Lanonna
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Nona Picia
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 1600
Registriert: Freitag, 04.01.2008, 09:05
Wohnort: Trieste/VeneziaGiulia - Italia
Kontaktdaten:

Re: Wahlen am 13. + 14. April

Beitrag von Nona Picia »

Secondo me Hat Berlusconi Angst, aber ich glaube er wird leider trotzdem gewinnen. Wahrscheinlich nur fuer 1 Punkt! :mrgreen:
ciao ciaoooo
nonapicia


"L'educazione e' l'arma piu' potente
che puo' cambiare il mondo"
Nelson Mandela

Non correre MAI più veloce di quanto il tuo angelo custode possa volare

Benutzeravatar
joelline
italophil
italophil
Beiträge: 615
Registriert: Mittwoch, 23.01.2008, 22:54
Wohnort: Am Bodensee

Re: Wahlen am 13. + 14. April

Beitrag von joelline »

Ich habe heute bei uns in der Tageszeitung gelesen, dass in Italien noch bis zum Wochenende neue Wahlzettel gedruckt werden müssen? sollen? Warum eigentlich?

Antworten