italienische Vokabeln leicht lernen

Italienisch an deutschen Unis? Auslandssemester? Erasmus? WG? Urlaub? Alles in diesem Forum...
Benutzeravatar
Ondina
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 3858
Registriert: Mittwoch, 01.08.2007, 11:56
Vorname: Undine
Wohnort: Brandenburg

Re: italienische Vokabeln leicht lernen

Beitrag von Ondina » Freitag, 05.02.2010, 10:23

Wir haben die Dinger selbst gemacht.
Kleine, fies klebende Etiketten selbst beschrieben... :zwinker:
Vivere come se morissi il giorno dopo,
pensare come se non morissi mai!

Benutzeravatar
ramazza
italophil
italophil
Beiträge: 536
Registriert: Freitag, 21.08.2009, 13:42
Wohnort: Westfalen

Re: italienische Vokabeln leicht lernen

Beitrag von ramazza » Freitag, 05.02.2010, 13:00

Grazie!
Also keine kleinen fies klebenden Etiketten selbst schreiben... :evil:
Lory hat geschrieben:...schwierig, weil das Hafti beim ersten Gebrauch in der frittata versank ...
Ja, das dachte ich mir schon. Die Dinger kleben ja so schon schlecht. :?
Das sollen sie ja eigentlich auch- da hat 3M lange dran getüftelt.
Nun muß man ja nicht alle Worte parat haben - Schneebesen ist so eines, daß ich selbst in D. eigentlich nur brauche, wenn ich so´n Ding kaufen will und im Geschäft nicht finde...
Aber die Idee an sich gefällt mir immer noch - mal sehen, wie wir das machen.

Saluti
ramazza
Ein echter Espresso widerlegt das Vorurteil, Genuß hätte etwas mit Länge zu tun. (Segafredo)

Cassidy
novell@
novell@
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag, 31.01.2010, 17:04
Vorname: Britta
Wohnort: Hamburg

Re: italienische Vokabeln leicht lernen

Beitrag von Cassidy » Sonntag, 07.02.2010, 21:05

Ich arbeite in einer Buchhandlung und habe mir natürlich damals auch diese Klebezettelchen gekauft. Vieles weiß ich noch, aber bei manchen Sachen frag ich mich ernsthaft, ob es so wichtig ist, diesen Begriff zu kennen. Wat hilft mir zum Beispiel lo spiocino im Alltag? Und wenn man so schlau wie ich ist, und die Bezeichnungen für dat Besteck nebeneinander auf die Schublade zu kleben, weiß zwar, dat irgendwat cucchiaio heisst, aber welches der drei Sachen? :mrgreen:
Mittlerweile habe ich nur noch Klebereste, die nicht abgehen, und die Hälfte ist wieder vergessen. Und Porta und Finestra wusste ich auch schon vorher....

Benutzeravatar
GIULI
italophil
italophil
Beiträge: 316
Registriert: Dienstag, 02.01.2007, 19:40
Vorname: Gisela
Wohnort: Austria > Kärnten, also quasi in Italia
Kontaktdaten:

Re: italienische Vokabeln leicht lernen

Beitrag von GIULI » Montag, 08.02.2010, 23:06

Wenn man bei Glückshormonen besser lernen kann, solltem an beim Vokalbeln lernen
einfach Schokolade essen ! :D
Dann kannst die Sprache, wiegst aber das Doppelte !
Auch nicht das Wahre !!
SALUTI GIULI Bild



Jeder ist Ausländer - und zwar fast überall !!
Ognuno é straniero.. e quasi dappertutto !

Antworten