Suche: Jugendunterkunft in Italien ?

Hier können Sie andere Italophile nach Unterkünften fragen und Ihre Erfahrungen schildern
Forumsregeln
Kennzeichne bitte eine Suchanfrage mit dem Wort "Suche: ..." sowie ein Angebot mit dem Wort "Biete: ..." - der Übersicht halber. Schleichwerbung ist hier nicht erwünscht. Bei Interesse können weitere Infos gerne über das Kontaktfomular angefordert werden. Beiträge, die im Stil "Ich habe da schon ganz tolle Erfahrungen gemacht" geschrieben sind, und bei denen sich herausstellt, dass sie auf ein eigenes Angebot aufmerksam machten, werden nicht geduldet. Das Schreiben von Beiträgen ist zudem aktiven Mitgliedern vorbehalten, das heißt Mitgliedern, die sich bereits seit einiger Zeit aktiv im Forum beteiligen.
Antworten
kRoLLe
di passaggio
di passaggio
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag, 30.01.2011, 14:12

Suche: Jugendunterkunft in Italien ?

Beitrag von kRoLLe » Sonntag, 30.01.2011, 14:13

Aloha Leute, wir suche derzeit nach Angeboten für einen Italienangebot IM SOMMER! Jedoch wissen wir nicht so wirklich oder wir in ein Hotel untergebracht werden wollen oder doch lieber in einer Art Bungalow oder Ferienhaus. Handelt sich durchgehend um frisch gewordene Erwachsene bei uns :D

Wäre nett wenn der ein oder andere ein paar Tipps für uns haette. Am besten wäre etwas in der Nähe des Gardasees...


MfG
kRoLLe
Zuletzt geändert von smart am Sonntag, 20.03.2011, 14:09, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Spam-Link entfernt. (es bringt nix, externe Links sind eh 'nofollow'...)

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6990
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Jugendunterkunft in Italien ?

Beitrag von lanonna » Sonntag, 30.01.2011, 21:08

Herzlich willkommen im Forum. Es wäre schön, wenn du dich unter La Piazza - Ci presentiamo vorstellen wolltest, damit wir dich besser kennen lernen.

Schaut euch doch mal nach Jugendherbergen um. Auf Italienisch: Ostello del gioventù. Die sind gar nicht schlecht.

Im Übrigen solltest du schon ein wenig genauer sagen, was du willst.

Herzlichst

Lanonna
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Schmetterling
novell@
novell@
Beiträge: 5
Registriert: Montag, 30.05.2011, 14:11
Vorname: Kristin

Re: Suche: Jugendunterkunft in Italien ?

Beitrag von Schmetterling » Mittwoch, 01.06.2011, 11:33

Die Jugendherberge "Ostello della Gioventù Benacus", Piazza Cavour 10, 38066 Riva del Garda, hat 2, 4, 6 Bett Zimmer und Schlafsäle und ist direkt im Zentrum von Riva del Garda. Man bezahlt hier zwischen 17 und 23 Euro. Sie ist meines Wissens die einzige Jugendherberge am Gardasee.

Schmetterling
novell@
novell@
Beiträge: 5
Registriert: Montag, 30.05.2011, 14:11
Vorname: Kristin

Re: Suche: Jugendunterkunft in Italien ?

Beitrag von Schmetterling » Mittwoch, 15.06.2011, 18:15

Also, wo ich auf jeden Fall mal hin würde, ist das Sardinien-Archipel. Ist nicht so typisch italienisch, dafür wird es aber sogar oft mit den Seychellen verglichen, weil es so eine herrliche Küste hat und das Meer ganz blau ist. Sagt dir die Costa Smeralda was? Habe mal einen Artikel gelesen, wo eine Zusammenfassung von allen schönen Orten und Stellen war, die man gesehen haben sollte ...

[Link entfernt]

Ist nicht weit weg und dennoch eine sehr exotische Landschaft. Ist aber jetzt nicht so passend zu eurem Wunsch nach Jugendunterkunft. Wieviel wollt Ihr denn ausgeben?

Ist Sardinien überhaupt ein Anreiz oder soll es der Gardadee sein? Da isses auch etwas teurer aber mein erster Weg führe dorthin, wenn ich wieder nach Italien fahren würde ..

Schau dir doch mal das Torre Chia in Domus De Maria an. kleine Hütten im einheimischen Stil. Bungalows, Ideal für Paare und Familien steht da. ist also weniger Partybude ...
gefunden bei reisen.de. Gibt schöne Sardinien Hotels dort ... auch Eure preisklasse ....KLick mal rein.
Zuletzt geändert von smart am Mittwoch, 15.06.2011, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spam-Link entfernt. (Externe Links sind hier eh alle 'nofollow'...)

Antworten