Sizilien: billig uebernachten, Anreise

Sicilia
Antworten
steinmann
di passaggio
di passaggio
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch, 30.03.2005, 13:22

Sizilien: billig uebernachten, Anreise

Beitrag von steinmann » Mittwoch, 30.03.2005, 13:25

Hallo,

fuer einen kleine Studentenforschungsreise nach Sizilien suche in eine Moeglichkeit, so billig wie moeglich eine Wohnmoeglichkeit fuer 2-3 Wochen zu finden. Location: wahrscheinlich Zentral bis Sueden. Ich suche also noch allgemeine Infos. Reisezeit: Juni

Wenn der Ort ueberhaupt nichts bietet und dort nie Touristen hinkommen ist es um so besser. Wie kommt man bezahlbar an eine Wohnmoeglichkeit fuer 3 Prsonen? Etwas Arbeitsplatz ist absolut noetig, ein Doppenzimmer mit Beistellbett (Bett, nicht Feldbett) koennte gerade so ok sein wenn es irgendwo eine Bar gibt wo man Abends arbeiten kann, obwohl ein ruhiger Arbeitsplatz waehre natuerlich besser.

Kann man einfach im Juni nach Sizilien fahren und direkt vor Ort suchen, z.B. in einer Bar fragen? Ist es ueblich, dass Leute in der Hochsaison an der Kueste Geld verdienen und somit ein freies Haus/Zimmer irgendwo in der Pampa haben?

Wie ist die Mietsituation also im Juni auf Sizilien, nicht an der Kueste? Wie koennen wir am besten vorgehen?

Ueberletzte Frage: wieviel muss man ungefaehr fuer Essen rechnen wenn man Geld sparen will (ok, muss)?

Und jetzt: mit der Faehre von Gerona scheint teurer zu sein als selber fahren. Nur: wie kann man billig nahe der Autobahn uebernachten? Etap- und Formule 1 Hotels scheint es nicht zu geben. Kann man irgendwo ein kleines Zelt aufbauen? Und kann man das Gepaeck im Kofferraum lassen?

Antworten