Zum ersten Mal auf Sizilien

Sicilia
Lalu
novell@
novell@
Beiträge: 8
Registriert: Samstag, 05.02.2005, 20:23
Wohnort: in der Nähe von Köln

Beitrag von Lalu » Samstag, 21.05.2005, 15:02

Da wir am Dienstag endlich auf Sizilien sein werden, habe ich nun noch eine praktische Frage und zwar ob die Steckdosen auf Sizilien mit unseren identisch sind oder ob wir uns einen Adapter besorgen müssen? Ich bedanke mich schon einmal ganz herzlich und freue mich auf den Urlaub. Viele Grüße Lalu
Leben ist das , was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen

Benutzeravatar
roberto
forista
forista
Beiträge: 104
Registriert: Donnerstag, 03.02.2005, 10:05
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von roberto » Samstag, 21.05.2005, 15:42

Nehmt einen Adapter mit, viele Steckdosen passen nicht zu unseren Steckern.
Ich bin ab Donnerstag auch auf Sizilien, in Milazzo und fahre von dort weiter auf die äolischen Inseln.
ciao
roberto
Italien ohne Sizilien......., hier liegt erst der Schlüssel zu allem (Goethe ital. Reise)

Benutzeravatar
smart
fondatore
fondatore
Beiträge: 1388
Registriert: Montag, 24.01.2005, 14:53
Vorname: Martin
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von smart » Samstag, 21.05.2005, 16:28

Wenn ihr den Adapter schon habt: Unbedingt mitnehmen.
Wenn ihr den Adapter noch kaufen müsst: Habe in Deutschland 8 € bezahlt, in Italien gibt es sie ab 1,50 € - in der Regel in jedem Supermarkt. Die Italiener brauchen die Adapter ja schließlich selbst... :lol:

Ansonsten: Schönen Urlaub euch beiden!!!
Zehn Jahre Italienforum auf TIAMOITALIA! Mehr als 1.000 Italienliebhaber haben knapp 50.000 Beiträge verfasst. Das freut uns! :flag:

Lalu
novell@
novell@
Beiträge: 8
Registriert: Samstag, 05.02.2005, 20:23
Wohnort: in der Nähe von Köln

Beitrag von Lalu » Sonntag, 22.05.2005, 14:49

Hallo, danke für die prompte Hillfe. Jetzt werde ich mal nach unserem Adapter suchen, der sich wahrscheinlich im Keller versteckt hat. Viele Grüße Lalu
Leben ist das , was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen

Sara
novell@
novell@
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 22.07.2010, 10:43
Vorname: Sara

Re: Zum ersten Mal auf Sizilien

Beitrag von Sara » Donnerstag, 22.07.2010, 10:57

Hallo,

wir sind voller Vorfreude da wir in 2 Wochen das erste Mal nach Palermo fliegen :flag: . Wir haben uns vorgenommen die Westküste Siziliens zu erkunden, dafür bin ich auf der Suche nach einem günstigen Mietwagen. Ich habe hier im Forum schon einige gute Ziele für unsere Reise gefunden, vielen Dank für eure Tipps. Ich bräuchte noch einen weitern Tipp von euch, wir haben noch keinen Mietwagen gebucht. Im Internet gibt es eine Flut von Mietwagenanbietern. Habe einen kostenlosen Mietwagen Preisvergleich durchgeführt, der hat ergeben das Sixt wohl der günstigste Anbieter ist. Ich würde gern wissen wo Ihr euren Mietwagen bucht, oder Ihr Tipps habt wo ich einen günstigen Mietwagen buchen kann?? Wir brauchen den Mietwagen vom 09.08-22.08.2010.


Vielen Dank für Eure Hilfe

Viele Grüße aus Norddeutschland

Sara

Benutzeravatar
Sicilia
forista
forista
Beiträge: 125
Registriert: Dienstag, 10.03.2009, 10:47
Vorname: Daniela
Wohnort: ...viel zu weit weg von Sicilia

Re: Zum ersten Mal auf Sizilien

Beitrag von Sicilia » Freitag, 23.07.2010, 15:53

Ciao Sara,
ich war zwar schon oft auf Sizilien,hatte aber noch nie einen Mietwagen dort,weil wir Freunde und Verwandte dort haben,die motorisiert sind.Es gibt rund um Palermo aber jede Menge Mietwagen-Anbieter und weil die Konkurrenz recht groß ist,tun die sich untereinander preislich sicher nicht sehr viel.
Wisst ihr denn schon,was ihr euch alles auf Sizilien anschauen wollt?
Übrigens:In Palermo lieber nicht mit dem Mietwagen fahren :flag:
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden,kann man etwas Schönes bauen....(J.-W. v. Goethe)

Sara
novell@
novell@
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag, 22.07.2010, 10:43
Vorname: Sara

Re: Zum ersten Mal auf Sizilien

Beitrag von Sara » Mittwoch, 01.09.2010, 09:47

Ciao,

ne wir wissen noch nicht was wir uns alles ansehen möchten. Wieso sollte man in Palermo lieber nicht mit dem Mietwagen fahren?

Gruß

Antworten