Erdbeben erschüttert Italien

Diskussion über aktuelle Nachrichten in, um und aus Italien
Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6995
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Tote und Verletzte bei Erdbeben in Italien

Beitrag von lanonna »

Ich bin dabei, die Fäden zu knüpfen über meine ganz private "Direkt-Linie". Und natürlich werde ich berichten.

Lanonna
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

angie
italophil
italophil
Beiträge: 223
Registriert: Mittwoch, 28.01.2009, 15:30
Vorname: anja
Wohnort: a casa in Abruzzo

Re: Tote und Verletzte bei Erdbeben in Italien

Beitrag von angie »

Und die Erde hoert nicht auf zu zittern!!
Erst gestern am spaeten Abend sind wir wieder alle aufgesprungen.. 4.9 auf der Richterskala..

Mir reichts langsam... :evil:

LG angie

Benutzeravatar
BO
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 3375
Registriert: Donnerstag, 08.02.2007, 14:06
Vorname: BO
Wohnort: in Maremma

Re: Tote und Verletzte bei Erdbeben in Italien

Beitrag von BO »

Das glaube ich dir, Angie!

:kiss:

Saluti
BO
Non ho mai avuto la pretesa né la presunzione che qualcuno debba avere la mia stessa opinione (H.Z.)

Benutzeravatar
Ondina
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 3858
Registriert: Mittwoch, 01.08.2007, 11:56
Vorname: Undine
Wohnort: Brandenburg

Re: Tote und Verletzte bei Erdbeben in Italien

Beitrag von Ondina »

Habt ihr Angst, dass bei Euch noch was passiert?
Das ist ja wirklich Nerventerror. :knuddel:
Und in den Nachrichten hört man kaum noch was davon.
Ich wünsch Euch endlich Ruhe!

Saluti Ondina
Vivere come se morissi il giorno dopo,
pensare come se non morissi mai!

angie
italophil
italophil
Beiträge: 223
Registriert: Mittwoch, 28.01.2009, 15:30
Vorname: anja
Wohnort: a casa in Abruzzo

Re: Tote und Verletzte bei Erdbeben in Italien

Beitrag von angie »

Stimmt, in den deutschen Nachrichten hoert man nix mehr.
hier um so mehr... im tv ,nach dem es wieder gewackelt hat..

Die Leute hier (MICH EINGENOMMEN) haben Angst, um ihr Haus, um ihr Leben, vor allem um das Leben ihrer Kinder (so gehts mir jedenfalls...)


lg angie

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6995
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Tote und Verletzte bei Erdbeben in Italien

Beitrag von lanonna »

Angie, ich rede hier nur davon! Erzähle den Leuten, wie furchtbar es bei euch ist.

Ich hoffe, dass sie mir gut zugehört haben und meinen Spendenstiefel füllen!

Dir und deiner Familie kann ich erst einmal nur viel Kraft und Nervenstärke wünschen und hoffe mit dir, dass die Erde sich endlich wieder beruhigt.

Ti abbraccio.

Lanonna
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Benutzeravatar
gise
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 3068
Registriert: Freitag, 27.04.2007, 17:29

Re: Tote und Verletzte bei Erdbeben in Italien

Beitrag von gise »

Liebe Angie,

ich wünsche euch auch sehr viel Kraft und auch Nerven diese Zeit gut zu überstehen und das die Erde endlich zur Ruhe kommt, ebenso wie Ihr!!!

Liebe Grüße
Gisele

Antworten