Regeln zur Einstellung von Nachrichten

Diskussion über aktuelle Nachrichten in, um und aus Italien
Antworten
Benutzeravatar
smart
fondatore
fondatore
Beiträge: 1388
Registriert: Montag, 24.01.2005, 14:53
Vorname: Martin
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Regeln zur Einstellung von Nachrichten

Beitrag von smart » Samstag, 23.02.2008, 00:11

Cari Foristi,
ich freue mich sehr, dass hier Nachrichten aus verschiedenen Quellen zusammengetragen werden, die uns eine interessante Auswahl zu unserem Lieblingsstiefel bieten. Allerdings möchte ich kurz auf die Hinweise zum Urheberrecht hinweisen, damit es auch so schön bleibt.

Komplette Artikel dürfen (auch unter Angabe der Quelle) nicht ohne vorherige Genehmigung komplett kopiert werden. Gestattet ist jedoch die Zitierung von Überschrift und Vorspann eines Artikels unter Angabe der Quelle.

Also z.B.:
Der Führer des Stiefels

Mehr als anderthalb Jahre war kein Mucksmäuschen von ihm zu hören. Seit jenem 17. Mai 2006, als ihm der frisch gewaschene Ministerpräsident Romano Prodi eine lange Nase vorsetzte, schien Silvio Berlusconi wie vom Erdboden radiert. Schon frohlockten Kritiker, der mit 1,64 Meter größte Zwerg seit Napoleon habe vom schwarzen Apfel gekostet. Weit gefehlt: Kaum dass jetzt sein Erbfeind Prodi vom Stuhl gefallen ist, ist Berlusconi entschlossen, erneut Führer des Stiefels zu werden.
http://www.taz.de/1/wahrheit/artikel/1/ ... 46a7776622

© taz Entwicklungs GmbH & Co. Medien KG
Achtet bitte darauf, diese Regeln einzuhalten. Schließlich würden wir uns auch nicht freuen, wenn hier jemand unsere Beiträge einfach ungefragt übernehmen würde... :lol:

Grazie!
Zehn Jahre Italienforum auf TIAMOITALIA! Mehr als 1.000 Italienliebhaber haben knapp 50.000 Beiträge verfasst. Das freut uns! :flag:

Pietro
italophil
italophil
Beiträge: 285
Registriert: Mittwoch, 20.02.2008, 00:36

Re: Regeln zur Einstellung von Nachrichten

Beitrag von Pietro » Samstag, 23.02.2008, 01:25

http://forum.tiamoitalia.de/viewtopic.p ... 5823#p5823

Oke, habe den Artikel gekürzt eingestellt. Ist das für Dich so akzeptabel ? :wink:

Vorsicht sollte besonders bei Artikeln von (dpa) und anderen Presseagenturen sein, da diese Nachrichten verkaufen und sich gegen das unberechtigte Nutzen ihrer Nachrichten kostenpflichtig wehren können.
Dies kann dann "smart" belasten und diesem Ärger bereiten, was sicher kein User will. :flag:
Ein wunderschönes Leben wünscht euch
Pietro

Benutzeravatar
smart
fondatore
fondatore
Beiträge: 1388
Registriert: Montag, 24.01.2005, 14:53
Vorname: Martin
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Regeln zur Einstellung von Nachrichten

Beitrag von smart » Samstag, 23.02.2008, 01:51

...und ich mir mit meinem italienischen Gehalt auch nicht leisten kann. :e_biggrin: Gebe die Beschwerden daher dann gerne an euch weiter...
Zehn Jahre Italienforum auf TIAMOITALIA! Mehr als 1.000 Italienliebhaber haben knapp 50.000 Beiträge verfasst. Das freut uns! :flag:

Benutzeravatar
bella_napoli
italophil
italophil
Beiträge: 501
Registriert: Samstag, 28.04.2007, 18:13
Wohnort: 1650 km entfernt von Napoli

Re: Regeln zur Einstellung von Nachrichten

Beitrag von bella_napoli » Samstag, 23.02.2008, 11:01

Ich habe meine Nachrichten jetzt auch gekürtzt eingestellt. Ist das so okay?

bella-napoli

Benutzeravatar
smart
fondatore
fondatore
Beiträge: 1388
Registriert: Montag, 24.01.2005, 14:53
Vorname: Martin
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Regeln zur Einstellung von Nachrichten

Beitrag von smart » Samstag, 23.02.2008, 13:01

Perfetto!
Zehn Jahre Italienforum auf TIAMOITALIA! Mehr als 1.000 Italienliebhaber haben knapp 50.000 Beiträge verfasst. Das freut uns! :flag:

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6991
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Regeln zur Einstellung von Nachrichten

Beitrag von lanonna » Sonntag, 24.02.2008, 00:49

Ich bitte auch noch einmal darum, besonders sorgfältig das Copyright bei Fotos zu überprüfen. Es ist auch da sicherer, wenn man nur den Link einstellt.

Copyright-Verstöße gelten als geistiger Diebstahl, der ziemlich hoch bestraft wird.

In D gibt es mittlerweile Anwaltskanzleien, die Jurastudenten einsetzen, um Copyright-Verstöße im Internet aufzustöbern und dann zu verfolgen.

Lanonna Bild
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Antworten