hier ein paar Tipps zu diesem Thema

Die Rubrik für Cabrio-, Oldtimer- und Motorradfahrer, die gerne durch Italien cruisen
mosaik
novell@
novell@
Beiträge: 5
Registriert: Samstag, 05.02.2005, 08:48
Wohnort: Anif bei Salzburg
Kontaktdaten:

hier ein paar Tipps zu diesem Thema

Beitrag von mosaik » Mittwoch, 13.04.2005, 17:02

Sehenswert das Revival des legendären Rennens "Mille Miglia", das jedes Jahr im Mai stattfinden - die schönsten Impressionen hat man da bei der Durchfahrt in der Südtoskana

Infos: http://www.millemiglia.it/

Das Museum in Maranello von Ferrari, die "Galleria Ferrari" gibt einen interessanten Einblick in die Geschichte des wohl berühmtesten Rennstalls der Welt. Maranello liegt wenige Kilometer südlich von Modena in der Emilia Romagna

Eine der wohl schönsten Küstenstraßen der Welt ist die Amalfitana. Diese sollte man jedoch in den Monaten März, April, Oktober oder November befahren - in den Sommermonaten herrscht ob der Enge Chaos pur.

Und schon mal ein Tipp fürs nächste Jahr: auf der Reise in oder vom Süden sollte man am Samstag, 1. Juli 2006 über den Großglockner (Kärnten/Salzburg - Österreich) reisen. Da findet dann zum dritten Mal die "Großglockner Trophy" für historische Motorräder und Rennmotorräder bis Baujahr 1962 statt (Rückblicke und Ausblick unter http://www.grossglockner2006.at.tf

Eines der größten Automobilmuseen Europas befindet sich in Turin - echt sehenswert: http://www.museoauto.it/

Weitere interessante STrecken für Motorräder sind:
-- die Halbinsel Gargano (Apulien)
-- Rapallo - Santa Magherita - Camoglie - Rapallo (mit traumhaften Blicken über den Golf von Rapallo

u.v.a.

cordiali saluti
Peter
http://www.mosaik.at.tf - die Seite über Reisen, Länder (Italien...), Reiserecht, alte Motorräder, Feng Shui und anderes

Benutzeravatar
Done
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 1021
Registriert: Sonntag, 05.02.2006, 13:09
Wohnort: vicino a Ratisbona

Re: hier ein paar Tipps zu diesem Thema

Beitrag von Done » Montag, 06.02.2006, 22:39

mosaik hat geschrieben:Sehenswert das Revival des legendären Rennens "Mille Miglia", das jedes Jahr im Mai stattfinden - die schönsten Impressionen hat man da bei der Durchfahrt in der Südtoskana
Das kann ich wirklich nur bestätigen! Seit nunmehr sieben Jahren ist das MEIN Pflichttermin für einen Italienbesuch - und sei es auch nur für drei/vier Tage. Die Fahrzeugabnahme und der Start am Donnerstag in Brescia und die Pässe Futa oder Raticosa nördlich von Florenz am Samstag, ein Stück (aber wirklich nur ein Stück...) die Strecke mitfahren, um diese (typisch italienische?!) Begeisterung mitzubekommen - ich freu mich schon auf den 11.05.2006 in Brescia :D

Done
Bisogna sfuggire due categorie di persone: quelle che non sanno niente e quelle che sanno tutto (Giuseppe Tornatore)

Benutzeravatar
Done
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 1021
Registriert: Sonntag, 05.02.2006, 13:09
Wohnort: vicino a Ratisbona

Mille Miglia

Beitrag von Done » Sonntag, 07.01.2007, 11:14

In 2007 findet die Mille Miglia vom 17. bis zum 20.05. statt.
Und die Sieben spielt wirklich eine besondere Rolle :o :
1927 fand die erste, 1957 die letzte Mille Miglia als echtes Strassenrennen statt. 1977 gab es die erste Neuauflage als Oldtimerrallye.

Ci vediamo
Done
Bisogna sfuggire due categorie di persone: quelle che non sanno niente e quelle che sanno tutto (Giuseppe Tornatore)

Benutzeravatar
Done
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 1021
Registriert: Sonntag, 05.02.2006, 13:09
Wohnort: vicino a Ratisbona

Beitrag von Done » Montag, 21.05.2007, 18:04

Tja, das war sie also wieder mal, "la corsa più bella del mondo".

Wir hatten ein wunderbares Quartier am Gardasee, herrliches Wetter von Mittwoch bis Samstag und wieder viele tolle Autos, begeistert "italienisch" gefeiert. Noch nicht der schon fast klassische Regen am Donnerstag abend hat sich da getraut, mal vorbeizuschauen ;-)

Ich bin schon gespannt, was sich nächstes Jahr alles ändern wird, nachdem es dann ein Wechsel bei den Organisatoren gibt.

Done
Bisogna sfuggire due categorie di persone: quelle che non sanno niente e quelle che sanno tutto (Giuseppe Tornatore)

Benutzeravatar
Done
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 1021
Registriert: Sonntag, 05.02.2006, 13:09
Wohnort: vicino a Ratisbona

Re: hier ein paar Tipps zu diesem Thema

Beitrag von Done » Sonntag, 13.01.2008, 19:14

Dieses Jahr findet die Mille Miglia vom 15.-17. Mai 2008 statt.
Die neue offizielle Internetseite ist jetzt zu finden unter http://www.1000miglia.eu
Wie heisst es so schön auf der Startseite: I sogni più belli non si fermano mai ...

Done
Bisogna sfuggire due categorie di persone: quelle che non sanno niente e quelle che sanno tutto (Giuseppe Tornatore)

Benutzeravatar
BO
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 3375
Registriert: Donnerstag, 08.02.2007, 14:06
Vorname: BO
Wohnort: in Maremma

Re: hier ein paar Tipps zu diesem Thema

Beitrag von BO » Sonntag, 13.01.2008, 19:28

Schön!

Das werde ich mir entweder in Bologna, Pienza oder San Quirico ansehen! :flag:

Saluti
BO
Non ho mai avuto la pretesa né la presunzione che qualcuno debba avere la mia stessa opinione (H.Z.)

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6990
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: hier ein paar Tipps zu diesem Thema

Beitrag von lanonna » Montag, 14.01.2008, 01:10

Wie schade! Bis wir nach Bologna kommen, ist schon wieder alles vorbei!

Lanonna
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Antworten