Matera 2010

Basilicata
Antworten
Benutzeravatar
papili
italianissim@
italianissim@
Beiträge: 1225
Registriert: Mittwoch, 22.11.2006, 21:32
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Matera 2010

Beitrag von papili » Samstag, 01.01.2011, 14:56

Zum ersten Mal habe ich die "Presepe vivente" gesehen. So viele Menschen waren begeistert einen Weg von 800 m Krippendarstellung abzuschreiten. Die Piazza vor der Kirche war schwarz vor Menschen. Dann ging es entlang des Krippenweges.

Nach weiteren drei Stunden hörte der Strom der Menschen nicht auf. Die Leute wurden in schüben von ca. 100 Leuten Etappenweise in den Krippenweg eingelassen.

Gott sei Dank, wir hatten den Weg in umgekehrter Richtung schon vor 5 Uhr abgeschritten und wunderbare Fotos gemacht.

Hier ein wenig über Matera:
http://www.turismomatera.it/
Hier ein kleiner Vorgeschmack über den Krippenweg:
http://www.youtube.com/watch?v=G_-X4q48 ... re=related

Dieses Spektakel soll angeblich alle 10 Jahre stattfinden.

Papili
Ich bin zwar nicht deiner Meinung, aber ich werde alles tun damit du deine Meinung frei sagen kannst. (Voltaire)

Benutzeravatar
SAN VITO PAAR
italophil
italophil
Beiträge: 433
Registriert: Sonntag, 25.07.2010, 05:22
Vorname: Fritz und Fee
Wohnort: Carovigno

Re: Matera 2010

Beitrag von SAN VITO PAAR » Freitag, 18.01.2019, 16:25

hallo papili
viele Jahre sind vergangen seit Deinem Bericht
und morgen am 19.01.2019 also eine Woche nach den offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten
fällt der Startschuss

" Europäische Kulturhauptstadt "

hallo Forenmitglieder, für Alle die dieses Jahr einen Urlaub in unserem schönen Salento planen
" fahrt doch mal hin"

die Sassi und die Höhlenwohnungen sind mit Sicherheit eine Besichtigung wert.

und Papili vielleicht hast Du noch ein paar Bilder dazu.
lg. fee und fritz

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6992
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Matera 2010

Beitrag von lanonna » Montag, 21.01.2019, 16:26

Ich verspreche ein bisschen mehr über Matera - nach dem 1.2.

Herzlichst

Lanonna
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Antworten