Die Assiettastrassen

Piemonte
Antworten
Benutzeravatar
@Dant-
turista
turista
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch, 05.08.2009, 13:58
Vorname: Daniele

Die Assiettastrassen

Beitrag von @Dant- » Sonntag, 16.08.2009, 08:37

Die Assiettastrassen
Bild
Die Assiettastrassen befindet sich zwischen dem Tal von Susa und Val Chisone.
Mit einer Gesamtlaenge von mehr als 60 km bilden die Assiettastrasse SP173 und die angrenzende Strada del Colle delle Finestre SP172 das Geruest eines Verkehrsnetzes, das sich oft ueber einer Hoehe von 200 Metern befindet und fast komplett geshottert ist. Radfahrer, Mountainbikers, Wanderer oder Pferdewanderer ubd motorische Reisenden (an den erlaubten Tagen) begehen sie vom 1. Juni bis zum 31.Oktober. Eine aufmerksame Benuetzung und Erhaltung dieser Hoehenstrassen wirken mit, nicht nur die unschaetzbaren landschaftlichen Umweltreichtuemer der Schutzgebiete Orsiera-Rocciavrè und Gran Bosco di Salbertrand zu schuetzen, sondern bieten auch die Moeglichkeit das Gebiet und die im Laufe der Zeit von seinem Lauten gelassenen Spuren zu verstehen. Um eine richtige Benuetzung zu erhalten, die die Erfordernisse des Einzelnen beruecksictigt, ist es notwendig, dass alle einen sanften, langsamen und respektvollen Verkehr foerdern.

Antworten