Bougainvillea.... Blüten fehlen

In unserer Hauptrubrik tauschen wir uns über all das aus, was uns momentan bewegt. :flag:
Antworten
Ulriko
membr@
membr@
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag, 24.09.2006, 21:37

Bougainvillea.... Blüten fehlen

Beitrag von Ulriko »

Hilfe.....(heul....schluchz...) . meine Bougainvillea will nicht blühen.....

nach vielen (meist vergeblichen) Versuchen, Oleander-Topfpflanzen
(nach erfolgreicher Überwinterung im Wintergarten) dann
im Sommer draußen wieder zum Blühen zu bringen,

hatte ich letztes Jahr einen vielversprechenden Erfolg mit einer kleinen Topf-
Bougainvillea, die Blüten kamen zwar erst spät, also im August 2011,
aber dann blühte sie bis November....
aber jetzt in 2012: schöne grüne Blätter, aber trotz Düngung keine Blüten.

Bin dankbar für eure Tipps!

Ulriko

Benutzeravatar
Müüsli
italophil
italophil
Beiträge: 215
Registriert: Montag, 24.01.2011, 19:20
Vorname: Babsi
Wohnort: Manduria (TA)

Re: Bougainvillea.... Blüten fehlen

Beitrag von Müüsli »

Hallo Ulriko,
was hat die Pflanze für einen Standort? Sie benötigt volle Sonne, am besten Südseite, einen etwas sandigen Boden und sie darf nicht zu viel gegossen werden. Sie kann gut zwei drei Monate ohne Wasser auskommen vorausgesetzt sie ist im Boden. Da Deine im Topf ist, würde ich sie einmal pro Woche giesssen und nicht so viel düngen. Unser Rosen-bogen hat eine Bewässerungsanlage sonst wäre sie in diesem Sommer auch fast vertrocknet, so blüht sie jetzt zum zweiten Mal.
Ich wünsche Dir einen grünen Daumen und viel Erfolg vor allem Geduld. Auch kannst Du im Google viel über die Bougainvillea erfahren.

müüsli
DSCN0332.JPG
LG Babsi Bild

Es liegt in der menschlichen Natur, vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.

Ulriko
membr@
membr@
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag, 24.09.2006, 21:37

Re: Bougainvillea.... Blüten fehlen

Beitrag von Ulriko »

hallo Müsli,

danke für die schnelle Antwort und für das schöne Bild!

Meine steht auf einem Südbalkon,
nun, der Sommer war nicht toll, es fehlte vielleicht die südliche Sonne.

Kann gut sein, dass sie auch zu feucht stand - bei dem vielen Regen: kein Wunder.

Hast du noch Tipps fürs Überwintern im Wintergarten im Topf?

Benutzeravatar
Müüsli
italophil
italophil
Beiträge: 215
Registriert: Montag, 24.01.2011, 19:20
Vorname: Babsi
Wohnort: Manduria (TA)

Re: Bougainvillea.... Blüten fehlen

Beitrag von Müüsli »

Ich habe meine damals in der Schweiz ohne Probleme in unserem unbeheizten Wintergarten überwintert bei ca. 10°. Sie verliert zwar alle Blätter aber die treiben im Frühling wieder aus. Nicht zu viel giessen. Sie ist ein echtes Sonnenkind und nasse Füsse hat sie gar nicht gerne.

müüsli
LG Babsi Bild

Es liegt in der menschlichen Natur, vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.

Antworten