Unterhaltung über Alltägliches in Apulien

Puglia
Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6980
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Unterhaltung über Alltägliches in Apulien

Beitrag von lanonna » Montag, 21.01.2019, 16:24

Fee, die Fotos machen mich fassungslos!

Ich melde mich wieder nach dem 1.2.

Alles Liebe

Lanonna
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Benutzeravatar
SAN VITO PAAR
italophil
italophil
Beiträge: 418
Registriert: Sonntag, 25.07.2010, 05:22
Vorname: Fritz und Fee
Wohnort: Carovigno

Re: Unterhaltung über Alltägliches in Apulien

Beitrag von SAN VITO PAAR » Montag, 04.02.2019, 11:54

hallo liebe Apulienfreunde !
da ich mit Sicherheit nicht die Zeit verschlafe, sondern mich intensiv mit dem Leben mit der Natur hier in Apulien beschäftige

möchte ich wieder mal auf eine Seite verweisen
die ich persönlich für sehr informativ und lehrreich empfinde
www.merum.info/xylella/

egal ob das Palmensterben sowohl auch das Sterben der Olivenbäume wird sich schwer bis gar nicht aufhalten lassen.

lg. fee

Benutzeravatar
lanonna
membro onorario
membro onorario
Beiträge: 6980
Registriert: Mittwoch, 14.06.2006, 23:59
Wohnort: Villa Felicità
Kontaktdaten:

Re: Unterhaltung über Alltägliches in Apulien

Beitrag von lanonna » Freitag, 15.02.2019, 16:47

Das ist eine hochinteressante Seite! Merum ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Lanonna
Freunde wirst du viele lieben, wie es Muscheln gibt am Meer,
doch die Schalen, die dort liegen, sind gewöhnlich alle leer.
Autor unbekannt

Antworten